Was ist los in Lampferding?

[Neuigkeiten] [Termine und Gottesdienste]
 


Wie wird denn das Wetter in unserer Gegend?




Aktuelle Messdaten und Informationen zur Hochwasserlage und zur Hochwasservorhersage in Bayern (u.a. Messstellen an Attel, Glonn, Inn ...) sehen Sie beim Hochwassernachrichtendienst Bayern (ext.).

Neuigkeiten


03.05.2021

Neuer Belag für "RO 45"

Kreisstraße wird wegen Sanierung gesperrt

Die Kreisstraße RO 45 bekommt zwischen Ostermünchen und Lampferding einen neuen Belag. Auf den Fahrbahnen haben sich in den letzten Jahren an vielen Stellen Risse und Ausbrüche gebildet. Die auch mit viel Schwerverkehr belastete Straße, muss daher saniert werden.
Der Landkreis Rosenheim wird somit voraussichtlich vom 17. Mai 2021 bis zum 05. Juni 2021 den betreffenden Abschnitt voll sperren. Diese Termine könnten sich aber durch ungünstige witterungsverhältnisse verschieben.



26.02.2021

Generationenwechsel bei Feuerwehr Lampferding

Kommandantenwahl wurde in Turnhalle abgehalten

Ab 1. April 2021 heißt der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Lampferding Christoph Huber. Sein Stellvertreter ist ab da an Pankraz Stelzer. Dies ergab die turnusgemäße Wahl der Feuerwehr-Chefs.
Nach sechs Jahren war bei der Lampferdinger Feuerwehr jetzt wieder eine Kommandantenwahl fällig. Da der bisherige Chef Simon Huber nach 12 Jahren an der Spitze und sechs vorhergehenden Jahren als Stellvertreter seinen Posten zur Verfügung stellte, war eine Neubesetzung notwendig geworden. Ebenfalls erforderlich war die Wahl des zweiten Kommandanten, da auch Johann Ametsbichler nach 12 Jahren sein Amt aufgibt. Die Wahl fand dieses mal aber nicht bei der Jahreshauptversammlung wie sonst üblich im Lampferdinger Feuerwehrhaus statt, sondern musste wegen der Corona-Einschränkungen mit viel Abstand und in kurzer Zeit in der Turnhalle der Ostermünchner Schule abgehalten werden. Wahlleiter Bürgermeister Georg Weigl rief jeden einzeln auf, der dann zur Wahlkabine und zur Urne gehen konnte. Als einziger Wahlvorschlag stand Christoph Huber (28), Bankkaufmann aus Lampferding, im Raum, der dann von den 46 anwesenden aktiven Kameraden mit 44 gültigen Stimmen gewählt wurde. Die Wahl seines Stellvertreters viel mit dem gleichen Abstimmungsergebnis auf Pankraz Stelzer (31), Landwirt aus Lampferding. Beide nahmen die Wahl an.

©
An einem ungewöhnlichen Ort fand jetzt die Kommandanten-Wahl der Lampferdinger statt: die Ostermünchner Turnhalle.

Kurze Dankesworte an die Feuerwehrler richteten zum Schluss noch der scheidende Kommandant Simon Huber und Bürgermeister Georg Weigl. Dieser zeigte sich froh über das Wahlergebnis: "Ihr könnt stolz darauf sein, dass ein Kamerad dieses nicht einfache Amt übernimmt. Mein herzlicher Dank geht an die beiden bisherigen Verantwortlichen Simon Huber und Johann Ametsbichler für ihre geleistete Arbeit in den letzten 12 Jahren bei der Lampferdinger Wehr."

©
Nach der Wahl (von links): Kreisbrandmeister Rudi Huber, der scheidende erste Kommandant Simon Huber, sein scheidender Stellvertreter Johann Ametsbichler, der neue Kommandant Christoph Huber, sein neuer Stellvertreter Pankraz Stelzer und Bürgermeister Georg Weigl.


Termine, Gottesdienstordnung und Veranstaltungen



Termine Doppeljubiläum:

Termine, die nur das Doppeljubiläum betreffen, sind nur dort zu finden:
Doppeljubiläum 2020 (int.)

Aktuelle Termine:

Gottesdienstordnung:

Auf der Homepage des Pfarrverbandes können die Angebote in Zeiten der Corona-Pandemie abgerufen werden (ext.):

Regelmäßige öffentliche Veranstaltungen:

- im Januar / Februar:
   Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr
   Seniorennachmittag der Kuratie im Gemeinschaftsraum des Feuerwehrhauses
   Jagdessen der Jagdgenossenschaft
- im März / April:
   Waldbegehung der Jagdgenossenschaft
- in der Fastenzeit:
   Fastensuppenessen im Feuerwehrhaus
- im April:
   Bittgang der Kuratie nach Tuntenhausen
   Erstkommunionfeier der Kuratie in der Pfarrkirche
- im Mai / Juni:
   Fronleichnamsprozession der Kuratie in Lampferding
   Flurumgang in Lampferding
- am ersten August-Sonntag / Montag:
   Stadlfest mit Feldmesse der Freiwilligen Feuerwehr in Schlafthal
- 15. August, Mariä Himmelfahrt:
   Patroziniumsfest in der Kirche und am selben Tag oder am darauf folgenden
   Sonntag Pfarrfest der ganzen Kuratiegemeinde am Feuerwehrhaus
- Ende November am Totensonntag:
   Totengedenken der Freiwilligen Feuerwehr am Kriegerdenkmal auf dem Friedhof
- alle paar Jahre im Dezember:
   Lampferdinger Adventsingen des Kirchenchores in der Kirche

Veranstaltungen oder Ereignisse melden:

Wer Veranstaltungen und Termine oder besondere Ereignisse hier oder auch in der üblichen örtlichen Presse (Mangfall Bote) veröffentlicht haben will, die im Bereich der Kuratie Lampferding stattfinden, schickt bitte eine E-Mail an folgende Adresse: webmaster@lampferding.de.




[Frame-Homepage]    [Datenschutz]    [Impressum]    [E-Mail]

© Copyright by Thomas Stelzer. Alle Rechte vorbehalten!